Systemische Aufstellungen mit einem eigenen Anliegen
Bei der Aufstellungsarbeit mit dem eigenen Anliegen kannst du ein eigenes Thema, das in deinem Leben gerade aktuell ist, aufstellen:

Was kann ich erreichen, bewirken, mit den Aufstellungen?

Es unterstützt mich, in meine eigene Kraft zu kommen und Vertrauen in mich selber zu finden.
Es kann mir helfen, meine eigene Wahrheit zu finden und zu leben.
Bewirkt eine Begegnung mit mir selber.
Ich kann eigene destruktive Muster erkennen und wandeln.
Ich kann meine Stärken erkennen und beginnen, sie noch mehr zu leben.
Ich kann Ereignisse aus meiner Vergangenheit verstehen und verarbeiten.
Hilft mir, meinen eigenen Weg zu finden, und mich (bei Bedarf) besser anzugrenzen in meinem täglichen Umfeld.

Schnupperabend
Nach einer kurzen Einführung in diese Art der Aufstellungsarbeit wird es 1 – 2 Aufstellungen geben von Anwesenden, die ein Thema haben und das gerne aufstellen möchten. Danach gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Tagessseminar
An einem Tagesseminar hast du die Möglichkeit, bei mehreren Aufstellungen dabei zu sein. Das kann sehr bereichernd und lehrreich sein. Du kannst dich als Teilnehmer mit einer eigenen Aufstellung anmelden, oder als Statist/Statistin, der/die gewählt werden kann für die Aufstelllungen der anderen.

Preise:
Schnupperabend: Fr. 40.- pro Person, Fr. 60.- pro Paar
Tagesseminar:
Mit eigener Aufstellung: Fr. 120.- pro Person, Fr. 200.- pro Paar
Als Statist/Statistin: Fr. 60.- pro Person, Fr. 100.- pro Paar

Kurszeiten:
Tagesseminar: von 10.00 bis 17.00 Uhr
Schnupperabend: von 19.30 bis 21.30 h

Kursleitung und Anmeldung:
Regula Schneebeli
Paar- und Familientherapeutin
Mühlemattstr. 22, 4104 Oberwil
Tel. 061 731 25 73

Kursort:
Mühlemattstrasse 22, 4104 Oberwil